RSS

Stagnation = Frustration? Nicht mit mir! :)

22 Feb

So ihr Lieben, nach laaaaanger Zeit mal wieder was von mir..

Leider ist gewichtstechnisch trotz keiner einzigen Sünde in Form von nicht-Dukangeeigneten Lebensmitteln in den vergangenen knapp drei Wochen nicht viel passiert. 1,5kg sind nochmal weggegangen, allerdings ziemlich schwankend. Es bewegt sich also immer zwischen 69 und 68kg hin und her.

Toleranzprodukte komplett wegzulassen möchte ich ehrlich gesagt nicht, weil ich ja als Veganer ohnehin schon ziemlich eingeschränkt bin. Wenn ich dann noch auf meinen Tofupudding mit Stevia und entöltem Kakao verzichten müsste (nur ein Beispiel von vielen..), fände ich das schon ziemlich krass und das würde bestimmt auch an meinem Durchhaltevermögen empfindlich kratzen.
Ich halte mich aber an „nicht mehr als zwei Portionen am Tag“.

Nun versuche ich einfach, keine Panik zu bekommen (Stagnation ist ja auch was normales..) und einfach tapfer weiter zu kämpfen. Bald ist ja auch Halbzeit (gewichtstechnisch) und das motiviert natürlich dann nochmal ungemein.

Optisch hat sich auf jeden Fall richtig viel getan, viel mehr noch als gewichtstechnisch, denke ich. Meine Klamotten passen besser, wobei man das bei den vielen stretchigen Sachen, die ich habe, ja nicht so genau sagen kann 😀
Aber ich fühle mich einfach wohler.

Advertisements
 
Hinterlasse einen Kommentar

Verfasst von - 22. Februar 2014 in Allgemein

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: